Urschner Höhenweg Andermatt

19. Juni 2014 in Touren

Eingebettet im Urschnertal ist Andermatt der Start- und Zielpunkt dieser schönen Runde. Direkt hinter dem Golfplatz geht es auf die Trails. Zunächst steil nach oben um dann auf der Höhen auf spannenden Pfaden Richtung Furka zu führen.

Werbung: Alle mit * gekennzeichneten Links sind Werbelink, auch "Affiliate-Links" genannt. Für dich als Benutzer entstehen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren. Solltest du etwas kaufen erhalte ich eine kleine Provision dafür. Dies ermöglicht mir weiterhin diese Seite zu betreiben, zu leben oder neues Equipment zu beschaffen. Mehr Informationen findest du hier.

See am Urschner Höhenweg

See am Urschner Höhenweg

Eingebettet im Urschnertal ist Andermatt der Start- und Zielpunkt dieser schönen Runde. Direkt hinter dem Golfplatz geht es auf die Trails. Zunächst steil nach oben um dann auf der Höhen auf spannenden Pfaden Richtung Furka zu führen. Nach ca. 10km führt uns die Abzweigung auf einen flowigen Downhill Richtung Tal nach Realp, von wo es auf Wiesenwegen, entlang des Flusses und vorbei an Militärgebäuden zurück nach Andermatt geht.
Eine schöne, nicht zu lange Tour die man auch mal zwischendurch am Nachmittag drehen kann.

Varianten

A (mein Favorit) – entgegen den Uhrzeigersinn. Zuerst der Anstieg und später der geniale Downhill auf welchem richtig Speed gemacht werden kann. Am Ende ruhig auslaufen im Tal.
B – im Uhrzeigersinn. Erst warmlaufen im Tal nach Realp und dann hoch und zurück. Steiler und anspruchsvoller Downhill am Ende.
C – gegen den Uhrzeigersinn und ab Realp auf der Südseite des Urschnertals noch die Trails mitnehmen. Ca. 5km und 300hm weiter

Parken und Anreise

Wie in der Schweiz üblich ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kein Problem. Mit der Bahn bis Göschenen und weiter nach Andermatt. Mit dem Auto in Göschenen abfahren und am Besten in Andermatt direkt am Bahnhof parken. 5 CHF für den ganzen Tag sind erstaunlich günstig.

Meinungen & Diskussion

Ich freue mich auf rege Diskussionen und vor allem deine Meinung.
Bitte beachte vor dem Schreiben deiner Meinung/ Kommentar bitte die Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.