Limone Xtreme Skyrace 2014

12. Oktober 2014 in Trailrunning

23 Kilometer mit 2.000 positiven Höhenmeter. Gestartet am Gardasee, hoch in die Bergwelt und zurück zum See. Das Finale der Skrunning World Series im italienischen Limone am Gardasee versprach gerade durch die Anwesenheit der kompletten Skyrunning Prominenz viel Spannung.

Werbung: Alle mit * gekennzeichneten Links sind Werbelink, auch "Affiliate-Links" genannt. Für dich als Benutzer entstehen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren. Solltest du etwas kaufen erhalte ich eine kleine Provision dafür. Dies ermöglicht mir weiterhin diese Seite zu betreiben, zu leben oder neues Equipment zu beschaffen. Mehr Informationen findest du hier.

23 Kilometer mit 2.000 positiven Höhenmeter. Gestartet am Gardasee, hoch in die Bergwelt und zurück zum See. Das Finale der Skrunning World Series im italienischen Limone am Gardasee versprach gerade durch die Anwesenheit der kompletten Skyrunning Prominenz viel Spannung.

Dem Katalanen Kilian Jornet waren das historische Tripple aus Champion VerticalK, Skyrunning und Skyrunning Ultra nicht zu nehmen. Auch wenn er nur den zweiten Platz  hinter Petro Mamu erreichte, kämpfte er und konnte den bisherigen Rekordhalter Marco de Gasperi deutlich auf Distanz halten.

Es ist etwas komplett anderes als Trailrunning, und doch so ähnlich. Vielleicht wage ich mich in 2015 an einen VerticalK? Wer weiss…
Übrigens: Meine Bilder werden immer besser (gefühlt, oder nicht?!)… was mich von Jordi unterscheidet? Er fliegt mit dem Hubschrauber zu den Spots, ich laufe und versuche das Beste daraus zu machen.

Limone am Morgen

Limone am Morgen

Vor dem Start

Vor dem Start

Der Start durch Limone

Der Start durch Limone

Kilian Jornet im Starterfeld

Kilian Jornet im Starterfeld

Patricia kurz nach dem Start

Patricia kurz nach dem Start

Petro Mamu - der Sieger von Limone 2014

Petro Mamu – der Sieger von Limone 2014

Kilian Jornet - der Triple Champion

Kilian Jornet – der Triple Champion

Marco de Gasperi - der Streckenrekordhalter

Marco de Gasperi – der Streckenrekordhalter

Skyrace Downhill

Skyrace Downhill

Skyrace Downhill

Skyrace Downhill

Florian Reichert mit tollem Ergebnis

Florian Reichert mit tollem Ergebnis

Mirco Berner zum 13. Platz

Mirco Berner zum 13. Platz

Stevie Kremer auf dem Weg zum WorldChampion Titel und den 2. Platz

Stevie Kremer auf dem Weg zum WorldChampion Titel und den 2. Platz

Skyrace Downhill

Skyrace Downhill

Stephan Tassani-Prell im Downhill

Stephan Tassani-Prell im Downhill

Skyrace Downhill

Skyrace Downhill

Tom Wagner im Downhill

Tom Wagner im Downhill

Emelie Forsberg im Downhill

Emelie Forsberg im Downhill

Harry im Downhill zu einer tollen Zeit

Harry im Downhill zu einer tollen Zeit

"NTC" Martin knapp über drei Stunden

„NTC“ Martin knapp über drei Stunden

Regaee Fun

Regaee Fun

Die letzten Kilometer

Die letzten Kilometer

Zieleinlauf am See

Zieleinlauf am See

Meinungen & Diskussion

Ich freue mich auf rege Diskussionen und vor allem deine Meinung.
Bitte beachte vor dem Schreiben deiner Meinung/ Kommentar bitte die Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.