024: Björn Köcher – der „Bürgermeister“ von St. Bergweh

11. Januar 2018 in PodcastReisenTouren

Im Gespräch mit Björn über seine Gemeinde „St. Bergweh“, den Erlebnissen auf der Haute-Route von Chamonix und Zermatt, dem John-Muir-Trail und sein Abenteuer FreeRideEurope, welches im Februar startet.

Werbung: Alle mit * gekennzeichneten Links sind Werbelink, auch "Affiliate-Links" genannt. Für dich als Benutzer entstehen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren. Solltest du etwas kaufen erhalte ich eine kleine Provision dafür. Dies ermöglicht mir weiterhin diese Seite zu betreiben, zu leben oder neues Equipment zu beschaffen. Mehr Informationen findest du hier.

Unterwegs auf der Walker's Haute Route

Unterwegs auf der Walker’s Haute Route

In Hamburg hat man es als Bergliebender nicht leicht: Die Berge sind einfach zu weit weg. Ein Zuhause, zumindest digital, findet sich in der fiktiven Gemeinde „St. Bergweh“. Bürgermeister und der Kopf hinter dem Projekt ist Björn.

Björn ist gebürtiger Thüringer und kam schon um die ganze Welt. Unter anderem war er Fußball-Trainer in New York. Trotzdem haben es ihm die berge angetan und das eindrücklichste Erlebnis war die klassische Haute-Route von Chamonix nach Zermatt, im Sommer.

Aber auch vom John-Muir-Trail kann er einiges berichten. Irgendwie vereint eines: Menschen auf die er trifft.

Die Helfer am John-Muir-Trail

Die Helfer am John-Muir-Trail

Björn auf dem John-Muir-Trail

Björn auf dem John-Muir-Trail

So bin ich gespannt auf seine zweimonatige Tour durch Europa: FreeRideEurope.

Björn findest du natürlich auf der offenziellen Gemeinde-Website von St. Bergweh www.st-bergweh.de, auf Facebook und Instagram.

Sein Projekt „The First Fourty“ findest du unter www.thefirst40project.de

Als Leseempfehlung spricht er Erika (Ulligunde, bereits im Podcast gewesen) und Fräulein Draußen aus.

In seinem Element: Splitboard (Ski-Bergsteigen der Snowboarder)

In seinem Element: Splitboard (Ski-Bergsteigen der Snowboarder)

Das Interview zum nachlesen

Kommt noch …

Meinungen & Diskussion

Ich freue mich auf rege Diskussionen und vor allem deine Meinung.
Bitte beachte und akzeptiere vor dem Schreiben deiner Meinung/ Kommentar bitte die Datenschutzerklärung.

  1. Kevin sagt:

    Super, endlich eine neue Folge!
    Vielen Dank!

    1. Robert sagt:

      Jaaaaaa, endlich. Habe auch schon ein paar weitere terminiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.