Trailrunning-Trips und -Camps Anbieter

26. Februar 2016 in Trailrunning

Der Sommer kommt näher und die Urlaubsplanung beginnt. Vielleicht hast du dieses Jahr keine Lust auf Wettkämpfe, möchtest aber dennoch die Trails dieser Welt erkunden.
Hier findest du eine Übersicht von Anbietern für Camps und Trips.

Mein erstes Camp als Trailrunner war 2012 bei Julia „Trailschnittchen“ Böttger in Leutasch. Wir liefen, schwammen und liessen es uns im Quellenhof richtig gut gehen. Ich hatte Bedenken ob ich mit der Gruppe mithalten kann und wusste nicht ob eine solche Reise bzw. Camp das Richtige für mich ist. Da mich Julia jedoch sehr gut kennt (sie erstellt mir inzwischen schon seit vier Jahren erfolgreich den Trainingsplan), traute ich mich.

Und ich wurde nicht enttäuscht.

Der Langsamste war ich. Doch das war nicht schlimm. Eine tolle Truppe die sich gegenseitig motivierte, wartete und einfach lustig war. Drei Tage Spaß.

Dem Camp in Leutasch folgte noch ein Camp am Achensee und die Trailrunning Reise nach Madeira (mit den TrailManiaks).

Selfie am Pico Ruivo auf Madeira

Selfie am Pico Ruivo auf Madeira mit der TrailManiak Gruppe

In der Gruppe ist es lustiger

Der Leistungsgedanke steht bei den Camps (keine Trainingslager!) und Trips im Vordergrund. Du lernst neue Gesichter und fremde Landschaften kennen. Alles ist organisiert und du musst dich um nichts kümmern. Aktiv-Urlaub und Erholung pur.

Neben den Läufen gibt es immer die Möglichkeit für Ausflüge (Sightseeing etc.) und Zeit für sich. Jeder kann, niemand muss. Und am Abend sitzt du gemütlich bei Wein und Bier (oder Tee …) zusammen und lässt den Tag Revue passieren.

War es vor vier Jahren noch schwierig geeignete Anbieter speziell für Trailrunning-Reisen/Camps/ Trips zu finden, gibt es aktuell einige Anbieter mehr.

Übersicht der Trailrunning-Trips/ -Camp Anbieter

Trailschnittchen Julia Böttger

Camps vom „Trailschnittchen“ Julia Böttger

Julia ist eine der ersten und erfolgreichsten Trailrunnerinnen im deutschsprachigen Gebiet. Neben dem Personal-Coaching veranstaltet sie mehrmals im Jahr Camps und Workshops. Sie gibt Technik-Tipps und die alternativen Einheiten (Yoga, Schwimmen, …) kommen nicht zu kurz.

Die Camp-Angebote findest du unter trailschnittchen.de

TrailManiak Trips

TrailManiak Trips

Der Deutsch-Österreicher Mario Schönherr veranstaltet nicht nur den Wörthersee-TrailManiak, sondern organisieren auch zahlreiche Trailrunning-Reisen. Ich selbst war im November 2015 zusammen mit Mario und sieben tollen Gästen auf Madeira und konnte die gelassene Athmosphäre geniessen.

Unter trail-maniak.com/trail-running-trips findest du die aktuellen Angebote. Besonders Madeira empfehle ich.

Sommerkind Trailrunning Tours

Sommerkind Trailrunning Tours

Der bekannteste Anbieter für Trailrunning-Reisen in nah und fern ist Sommerkind. Till und Carmel organisieren die Reisen und führen sie selbst durch. Ob 3-Tage am Bodensee, Wochen-Trip nach Malta oder eine Woche Isle-of-Skye.

Besonders empfehlenswert sind die Wettkampf-Reisen z.Bsp. zum TransAlpineRun oder Malta Gozo Trail. Du kümmerst dich um nichts, kannst dich auf dein Rennen konzentrieren und wenn du im Zimmer bist ist die Tasche bereits da und Carmel wartet zur Massage.

Termine und Angebote unter trailrunning-tours.com

trail-magazin-logo

Trail Magazin Camps & Revierguides

Das größte, und bislang einzige, deutschsprachige Magazin rund um das Thema Trailrunning veranstaltet jedes Jahr mehrere Camps. So ist das Season-Opening am Gardasee mit abschliessendem SkyRace inzwischen legendär und meist schnell ausgebucht. Aber auch die Rockies kommen nicht zu kurz: Es gibt Einsteiger-Camps.

Ausserdem ist Herausgeber Denis Wischnewski on Tour: Zu den regelmäßigen Revierguides in der ganzen Republik kommen teilweise mehr als 100 Läufer und verbringen eine tolle Zeit auf den Trails. Beim Revierguide Pfalz waren es sogar fast 200!

Mehr Informationen: Trail Magazin Camps und Revierguides

Vitamin Berge in dein Postfach

Kein Spam. Kein Scheiß




Bitte beachte die Datenschutz-Erklärung.

trampelpfadtage

Trampelpfadlauf

Björn, Martin und Holger: Das Trailrunning-Dreigestirn mit dem größten Testportal für Trailrunning-Equipment. Sie bieten neben ihren Touren im Taunus und der Eifel auch mehrmals im Jahr ihre Trampelpfad-Tage an. In 2016 im Taunus, Kleinwalsertal und Dahner Felsenland. Bei letzteren Beiden werde ich ebenfalls mit der Kamera am Start sein.

Mehr Informationen unter trampelpfadlauf.de/events

 

PlanB Trailtrips

TrailTrips by PlanB

Der Organisator des größten Trailrunning-Events Deutschlands, des Zugspitz -Ultratrail, bietet unter dem Label TrailTrips eigene Laufreisen an. In diesem Jahr findet bisher nur ein Trip auf den Spuren der (dieses Jahr nicht stattfindenden) Salomon 4Trails statt.

Informationen unter planb-event.com/blog/portfolio-item/trail-trips/

Mountainy Trailrunning Reisen

Mountainy Trailrunning Reisen

Frisch auf dem Markt bietet Sarah Siegmund seit Ende 2015 neben dem Personal-Coachig auch Reisen für Trailrunner an. Schwerpunkt ist das Pitztal und das Siebengebirge. Dort kennt sie sich bestens aus. Aufgewachsen am Rhein und ein Jahr im Pitztal gearbeitet, kennt sie jeden Winkel.

Informationen unter mountainy.eu

Trailfreunde

TrailFreunde

Ebenfalls noch recht neu im Markt der Anbieter sind Carsten und Thomas, die Trailfreunde. Der Name ist Programm. Zusammen veranstalten sie mehrtägige Trips und Camps. Ob Transalp, Hüttenrunden, Höhenwege oder Camps im Bayrischen Wald, das Angebot ist vielfältig und persönlich.

Informationen unter trailfreunde.de

TrailHolidays

Laufend das schöne Kärnten erleben. Aber nicht nur Trailrunning. Auch Klettertouren oder Mountainbiking bietet das Team von TrailHolidays an. Christian bleibt mir noch lange als der „Biermann vom Wörthersee“ in Erinnerung. Danke nochmals!

Mehr Informationen unter trail-holidays.com

Run2Yoga

Die Kombination aus Trailrunning und Yoga findest du bei run2Yoga. Und das Ganze in der Nähe Berlins. Im Laufpark Stechlin. Sonja Eigenbrod bietet ein Komplett-Paket für Körper und Geist. Befreiend.

Mehr unter mbody.de/run2yoga

Es gibt natürlich …

… noch viele andere Anbieter welche nicht nur Camps oder Trips für Trailrunner organisieren, sondern eher für Triathleten oder Straßenläufer. Einige Perlen gibt es dennoch. Seien es Touren durch das Wallis und Bündner-Land mit MegaJoule, Touren am Eiger mit TrailVirus oder Laufferien in Spanien mit Etzinger Sports.

Die Aufzählung ist bestimmt nicht vollständig. Solltest du noch einen guten Anbieter kennen, rein in die Kommentare.

Warst du schon auf einer Trailrunning-Reise? Was sind deine Erfahrungen?

Meinungen & Diskussion

Ich freue mich auf rege Diskussionen und vor allem deine Meinung.
Bitte beachte vor dem Schreiben deiner Meinung/ Kommentar bitte die Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.