026: Punkte, Mythos und Kommerz. Trailrunning-Talk mit Steve Auch und Michael Arend

4. Februar 2018 in PodcastTrailrunning

Der Mythos UTMB, der Unterschied ITRA-Punkte und Performance Index, Empfehlungen für schöne Trailrunning-Events: Eine Stunde lang Talk mit Michael Arend und Steve Auch.

Werbung: Alle mit * gekennzeichneten Links sind Werbelink, auch "Affiliate-Links" genannt. Für dich als Benutzer entstehen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren. Solltest du etwas kaufen erhalte ich eine kleine Provision dafür. Dies ermöglicht mir weiterhin diese Seite zu betreiben, zu leben oder neues Equipment zu beschaffen. Mehr Informationen findest du hier.

In der Folge 022 „Höher, schneller, weiter“ Podiumsdiskussion beim Trailrunning-Symposium Pitztal“ gab es den Mitschnitt der Podiumsdiskussion im Rahmen des Europäischen Trailrunning Symposiums. Und es hatten sich ein paar inhaltliche Fehler eingeschlichen bzw. sind ein paar Aussagen durcheinander gemischt gewesen.

Es gab daraufhin ein paar Reaktionen und Korrekturen. Steve und Michi erklärten sich auch bereit, das im Rahmen eines kleinen Talks im Podcast genauer zu erklären.

Steve kennst du von seinem Blog uptothetop.de und er war auch bereits Gast im Podcast (014: Steve Auch – Von Hessen nach Bad Reichenhall. Squamish und der legendäre Dötzi).

Auch Michael Arend ist ein bekannter Name: Trailrunning-Coach, selbst Ultraläufer und Podcaster beim größten Running Podcast Deutschlands „FatBoysrun„.

Meinungen & Diskussion

Ich freue mich auf rege Diskussionen und vor allem deine Meinung.
Bitte beachte vor dem Schreiben deiner Meinung/ Kommentar bitte die Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.